zum Inhalt springen

Hilti

Das Richtige tun!

Verhaltenskodex

Für die Kommunikation von Verhaltensregeln braucht es ein feines Gespür – textlich und gestalterisch. Ein guter „Code of Conduct“ wird von allen Mitarbeitern weltweit verstanden und verinnerlicht. Für unseren global tätigen Kunden Hilti haben wir auf die kommunikative Kraft von Illustrationen gesetzt. Sie sind zentrale Elemente in den 34 (!) Sprachversionen des Kodex. Vielfalt war uns auch wichtig bei den Kommunikationskanälen: Gedruckte Exemplare, Poster, Animationen und ein E-Learning-Tool stellen sicher, dass das Regelwerk für möglichst viele Mitarbeiter optimal zugänglich ist – und vor allem Spaß macht.

Kunde
Hilti

Projekt
Code of Conduct 2021

Kategorie
Illustration, Editorial Design, Motion Design, Poster and Screen Design

Leistungen
Grafische Konzeption

Projektmanagement

Layout und Satz in 34 Sprachen

Produktionsmanagement/-überwachung

Motion Design
E-Learning-Präsentation

  • Foto: Hilti Code of Conduct: Poster
  • Foto: Hilti Code of Conduct: Campaign preview
  • Foto: Hilti Code of Conduct: Japanese Folder

Illustration für „Diskriminierungs- und belästigungsfreier Arbeitsplatz“. Hilti toleriert in keiner Form Diskriminierung oder Belästigung.

Illustration für „Wirtschaftssanktionen und Geldwäscheprävention“. Hilti hält die geltenden Zollbestimmungen, Exportkontrollen und Handelssanktionsgesetze ein und unterstützt den Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten.

Say Hello.

Kirchhoff: Mitarbeiterin: Kerstin Walther-Fellinghauer
Kerstin Walther-Fellinghauer

Creative Director
kerstin.walther@kirchhoff.de
+49 40 609 186 38

Kirchhoff: Mitarbeiterin: Kristina Koch
Kristina Koch

Art Director
kristina.koch@kirchhoff.de
+49 40 609 186 26

Mitarbeiterin: Kirchhoff: Janine Pusch
Janine Pusch

Art Director Motion Design und Junior Creative Producerin
janine.pusch@kirchhoff.de